Gut essen und trinken beim Graf in Winklarn

Die Gastronomen des Mostviertels haben sich voll und ganz der naturnahen, regionstypischen und feinen Küche verschrieben.

Einkauf bei den Bauern der Region, Fleisch aus artgerechter Tierhaltung und die Verwendung erntefrischer Zutaten sind die Gebote, die in unsere Küche oberste Priorität haben.

Im Mostviertel reift das Obst unter optimalen klimatischen Bedingungen und in einer ausgewogenen Mischung aus Zucker und Säure heran. Der alkoholfreie Süßmost erfreut sich vor allem bei Kindern größter Beliebtheit.

Der eher herbe Apfelmost zeichnet sich durch seine kantige Struktur aus Famos an Farbe und Geschmack wird er allerdings erst durch längere Lagerung und tritt so durchaus in eine gewisse Verwandtschaft zum Wein. Wer es eher lieblich und spritzig mag, der wird vom Birnenmost begeistert sein.Übrings – die Haltbarkeit von Birnenmost ist mit einem Jahr ziemlich begrenzt!

FacebookFacebook
Öffnungszeiten:
MO: 10:30 – 14:30 Uhr, DI: Ruhetag, MI – SA: 10:30 – 14:30 Uhr & 17:30 – 22:30 Uhr, SO: 9:30 – 22:30 Uhr | Facebook